Schlusskonzert

Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland Pfalz  

Gedächtniskirche Speyer
Bartholomäus-Weltz-Platz 5
67346 Speyer

Tickets from €29.00
Concessions available

Event organiser: Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, Heinigstraße 40, 67059 Ludwigshafen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €29.00

U27

per €7.00

Ehrenamtskarte

per €26.10

Behinderung ab 70%

per €14.50

20%

per €23.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Für Personen unter 27 Jahren gilt einheitlich der U27 Tarif für 7 Euro.

Mitglieder des Freundeskreises der Staatsphilharmonie und Inhaber der Rheinpfalz-Card oder Morgen-Card erhalten 10 % Ermäßigung auf Tickets für Eigenveranstaltungen.

Behinderte Menschen mit einem GdB ab 70% erhalten eine Ermäßigung von 50%.

Begleitpersonen von Schwerbehinderten (Ausweis mit Merkzeichen „B“) haben freien Eintritt. Kartenbuchung für diese Rabattstufen nur über die Telefonnummer 0621-5990990 buchbar.
print@home after payment
Mail

Event information

Künstler:
Michael Francis, Dirigent
Herbert Schuch, Klavier

Werkangaben:

Wolfgang Amadeus Mozart, Galamathias musicum D-Dur, KV 32 Ä Konzert für Klavier und Orchester Nr. 9 Es-Dur, KV 271 „Jeunehomme“
Claude Debussy, Prélude à l’après-midi d’un faune
Joseph Haydn, Sinfonie Nr. 45 fis-Moll „Abschiedssinfonie“

Mit Haydns sogenannter Abschiedssinfonie (ein Titel, der nicht vom Komponisten stammt) schließt sich der Kreis des Musikfestes Speyer. Denn auch sie könnte man als „musikalischen
Schabernack“ bezeichnen, zumindest wenn man auf das Finale des 1772 geschriebenen Werkes blickt. Sein Schlussteil besteht, so könnte man sagen, aus einem einzigen Decrescendo - ein Wunderwerk, aus „goldenen Tönen“, die auch das MUSIKFEST SPEYER 2019 strahlen lassen.

Gedächtniskirche

Bartholomäus-Weltz-Platz 5, 67346 Speyer, Germany   Plan route